Bezirksmeisterschaft 2017

Auch in diesem Jahr war die kgl. priv. FSG Rosenheim wieder bei der Bezirksmeisterschaft in Hochbrück mit insgesamt 14 Schützen in 12 Disziplinen gut vertreten. Insgesamt kämpften über 6.500 Schützen in den diversen Disziplinen um jeden Ring.

Mit dem Luftgewehr in der Seniorenklasse ab 66 Jahren belegte Adalbert Meishammer einen hervorragenden 2. Platz. Fritz Genz und Leonhardt Brader  konnten sich in der Seniorenklasse ab 56 Jahren die Plätze 17 und 18 sichern. Als Mannschaft mit dem Luftgewehr in der Seniorenklasse erreichten Brader, Genz und Meishammer den zweiten Platz. In der Jungendklasse konnte sich Melissa Schubbert mit ausgezeichneten 380 Ringen den 29. Platz erkämpfen. Helga Schwamborn trat für die Feuerschützen in der Seniorenklasse Luftgewehr aufgelegt an und erreichte den 5. Platz.

Besonders erfolgreich waren auch die Zimmerstutzenschützen. Fritz Genz konnte mit hervorragenden 280 Ringen den ersten Platz bei den Senioren für sich beanspruchen. Auch der zweite Platz in der Seniorenklasse ging mit Leonhardt Brader an die FSG Rosenheim. Markus Ahrens und Emmerich Zettel konnten sich sehr gute Plätze 6 in der Altersklasse und 39 bei den Senioren sichern. Die Mannschaft mit Ahrens, Genz und Brader durfte sich in der Altersklasse über den ersten Platz freuen.

In der Disziplin KK-100 Meter platzierten sich die Schützen Brader und Genz auf den Rängen 8 und 9. Christian Zangl, Wolfgang Zissler und Sepp Meixner erreichten bei der KK 3×20 die Platzierungen 7, 11 und 25. Als Mannschaft konnten sich die FSG’ler einen sehr guten 10. Platz sichern.

Mit dem Kleinkalibergewehr liegend holte sich Mitja Kocevar den zweiten Platz bei den Senioren. Die Ränge 13, 18, 32 und 52 sicherten sich die Feuerschützen Zissler, Genz, Brader und Meixner. Christian Zangl kämpfte sich in der Altersklasse auf Platz 10. Auch hier durfte die FSG Rosenheim sich über einen tollen dritten Mannschaftsplatz mit den Schützen Brader, Genz und Kocevar freuen.

Jeweils einen 11. Rang sicherte sich Mitja Kocevar in den Disziplinen KK 50 und 100 Meter aufgelegt.

Besonders beglückwünschen konnten die Rosenheimer Feuerschützen ihre Jungschützin Julia Schubbert. Diese schoss sich auf den ersten Platz in der Schülerklasse mit der Luftpistole.

Bei den Herren mit der mehrschüssigen Luftpistole erreichten Matthias Determeyer und Stefan Seiffert die Plätze 12 und 42.

Determeyer vertrat die FSG noch weiter in den Disziplinen Freie Pistole und Zentralfeuerpistole und konnte sich hier sehr gute Ränge 4 und 5 sichern.

In der Herrenklasse mit der KK Standardpistole schossen sich Matthias Determeyer und Stefan Seiffert auf die Plätze 11 und 42.

Bezirksmeisterschaft 2017

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Meisterschaften, Sport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.